FAQs

  • Wie werden die Fertigmenüs von ZACKDA angeliefert?
    Sie werden fixfertig kalt angeliefert.
  • Wie lange sind die Fertigmenüs von ZACKDA haltbar?
    Sie sind 14 Tage lang haltbar, sofern nicht anders auf der Verpackung vermerkt.
  • Wie werden die Fertigmenüs von ZACKDA erwärmt?
    Bequem im Backofen oder in der Mikrowelle.
  • Können die Fertigmenüs auch tiefgefroren werden?
    Ja, das ist möglich.
  • Wie werden die Fertigmenüs von ZACKDA zubereitet?
    Alle Menüs werden frisch und ohne Konservierungsstoffe zubereitet.
  • Woher stammen die verwendeten Zutaten für die Fertigmenüs?
    Alle Zutaten stammen ausschliesslich von ausgesuchten Schweizer Produzenten und Lieferanten.
  • Worauf legt ZACKDA Wert?
    Für uns zählen beste Qualität, Regionalität, Nachhaltigkeit und höchste Hygiene.
  • Wer kocht die Fertigmenüs von ZACKDA?
    Alle Menüs werden von der Firma Schöpfer bringts GmbH, Gersauerstrasse 3, 6440 Brunnen, für ZACKDA hergestellt.
  • Enthält die Auswahl der Fertigmenüs von ZACKA auch vegetarische Menüs?
    Ja, wir bieten verschiedene fleischlose Menüs an.
  • Wie hoch ist der Mindestbestellwert einer Bestellung bei ZACKDA?
    Der Mindestbestellwert beträgt Fr. 60.00 pro Bestellung.
  • Wie hoch sind die Lieferkosten bei ZACKDA?
    Die Lieferkosten betragen Fr. 12.00 pro Lieferung. Ab einem Bestellwert von Fr. 240.00 erfolgt die Lieferung kostenlos.
  • Wann liefert ZACKDA die bestellten Fertigmenüs aus?
    Für Bestellungen von Fertigmenüs gelten folgende Bestellschlusszeiten: Bi Montag 14 Uhr bestellt, Auslieferung am darauffolgenden Mittwoch. Bis Mittwoch 14 Uhr bestellt, Auslieferung am darauffolgenden Freitag. Bis Freitag 14 Uhr bestellt, Auslieferung am darauffolgenden Montag.
  • Kann ich im Shop auch andere Produkte als Fertigmenüs bestellen?
    Ja gerne nehmen wir Ihre Lebensmitteilbestellung – ohne Fertigmenübestellungen auf und liefern in die ganze Schweiz und ins Fürstentum Liechtenstein. Weiter gilt es die im Kanton Luzern geltenden Feiertage für Bestell- und Auslieferungstermine zu beachten.